Pfingsturlaub: Liebe Patientinnen und Patienten, unsere Praxis ist wegen Urlaub vom 21. Mai 2024 bis zum 31. Mai 2024 geschlossen. Ab 3. Juni 2024 sind wir wieder für Sie da. Vertretung in dringenden Fällen: MVZ München Ost Pneumologie Dr. F. Schmidt, O. Weeg Leuchtenbergring 3, 81677 München , Tel. Nr. 089 476030

Vorsorge und DMP

Um Sie vor Infektionen zu schützen, bieten wir eine gründliche Impfberatung nach den Richtlinien der ständigen Impfkommission (STIKO) an.
In unserer Praxis können Sie gegen Pneumokokken, die für die Mehrzahl der Lungenentzündungen verantwortlich sind, geimpft werden.
Bei uns werden Sie ausführlich beraten über die Möglichkeiten der Raucherentwöhnung. Für eine Beratung können Sie sich bei Frau Heeg unter der cornelia.heeg@web.de per E-Mail melden.

DMP (disease management program)

Patienten mit Asthma bronchiale  oder chronisch obstruktiver Lungenerkrankung finden bei uns alle Voraussetzungen für eine umfassende medizinische Versorgung, Kontrolle und eine systematische Behandlung.
Dazu zählt auch das Angebot spezieller Schulungen, in denen wir Ärzte Ihnen in Zusammenarbeit mit unserer Asthma- und COPD Trainerin Informationen über die Erkrankung und Möglichkeiten zur Therapie und Selbsthilfe vermitteln.

Wenn Sie bereits in diesem Programm (DMP) beim Hausarzt oder bei uns eingeschrieben sind, können Sie sich jederzeit unter der Telefonnummer 08702 / 8368 oder E-Mail-Adresse cornelia.heeg@web.de bei unserer Asthma- und COPD–Trainerin Frau Heeg für eine Schulung anmelden. Die Schulungen finden unter Leitung von Herrn Dr. Bullemer oder Frau Dr. Franke und Frau Heeg in unseren Praxisräumen statt.

Frau Heeg ist Asthma- und COPD Trainerin mit langjähriger Schulungserfahrung. Sie ist mit ihrer Expertise auch für die Raucherentwöhnung (Rauchfrei-Seminare) in unserer Praxis zuständig.